Zur Website der CCC International
HomeThemenTextile Kette

Vom Baumwollbüschel zum T-Shirt. Ein Workshop für Schule, Jugendarbeit und Erwachsenenbildung

2015 10 21 Workshop Vom Baumwollbschel zum T Shirt[21.10.2015]

Ökologische und soziale Bedingungen in der Produktion eines T-Shirts sind ein viel diskutiertes Thema. Das Amt für Jugendarbeit der Ev. Kirche im Rheinland und das Institut SÜDWIND haben für ein Internationales Jugendcamp, das im Sommer 2014 in Siegburg stattfand, ein didaktisch aufbereitetes Modell für einen 90 minütigen Workshop entwickelt, der hiermit für interessierte ‚NachahmerInnen‘ empfohlen wird.

Weiterlesen...

 

Die Entkernung von Baumwolle – Harte Arbeit für weiche Fasern

2015 09 01 Entkernung von Baumwolle[01.09.2015]

Die Entkernung von Baumwolle ist ein saisonaler, nur wenige Monate pro Jahr betriebener Produktionszweig, in dem überwiegend SaisonarbeiterInnen beschäftigt werden.

Weiterlesen...

 

Niedriglöhne und Kinderarbeit - Arbeit in der Produktion von Baumwollsaatgut in Indien

2015 09 01 Niedriglhne und Kinderarbeit in der Baumwollproduktion in Indien[01.09.2015]

Bevor Baumwolle zu Garn versponnen und dieses dann zu Stoffen verwoben werden kann, ist eine Reihe von Produktionsschritten nötig.

Weiterlesen...

 

Film: Gefangen in der Baumwollkette

2015 08 13 Film Gefangen in der Baumwollkette[19.08.2015]

Wenn wir uns ein Baumwoll-T-Shirt kaufen, ist es zuvor durch viele Hände gegangen. Doch die Menschen, die vom Baumwollfeld bis zur Nähmaschine an diesem T-Shirt mitgearbeitet haben, können von dieser Arbeit kaum leben, immer wieder bezahlen Beschäftigte die Arbeit in dieser Baumwoll-Kette mit dem Tod.

Weiterlesen...

 

Harte Arbeit für weiche Fasern - Arbeitsrechtsverletzungen in indischen Entkernungsfabriken

2015 06 28 Harte Arbeit weiche Fasern[28.06.2015]

Überlange Arbeitszeiten, niedrige Löhne, fehlende Arbeitsverträge: diese Missstände treten in der gesamten textilen Kette auf. Die vorliegende Studie untersucht die Arbeitsbedingungen in indischen Entkernungsfabriken, in denen die Rohbaumwolle zu Baumwollfasern verarbeitet wird.

Weiterlesen...

 

Bitter Seeds - Bittere Saat. Dokumentarfilm über das bittere Los der Bauern und Bäuerinnen in Indien

2015-02-24 Bitter Seeds[24.02.2015]

Der Dokumentarfilm „Bitter Seeds” von Micha X. Peled thematisiert die Auswirkungen von Gentechnik im Baumwollanbau in Indien. Überteuertes, genverändertes Baumwollsaatgut und die Monopolstellung der Hersteller führen dazu, dass immer mehr indische Baumwollbauern in eine Schuldenfalle geraten.

Weiterlesen...

 

Löchrige Kleider: Der Missbrauch von Mädchen und jungen Frauen in der Textilindustrie Südindiens

2014-12-28-Bericht-Loechrige-Kleider[28.12.2014]

Somo und ICN aus den Niederlanden, Partner von FEMNET/CCC decken auf: Zwangsarbeit, Schuldknechtschaft und Menschenhandel gibt es in fünf südindischen Spinnereien – Lieferanten von H&M, C&A und Primark. Der von  FEMNET übersetzte Bericht der niederländischen Nichtregierungs-organisationen SOMO und ICN mit dem Titel „Löchrige Kleider: Der Missbrauch von Mädchen und jungen Frauen in der Textilindustrie Südindiens“ gibt Einblicke in schwere Verstöße gegen internationale Arbeits- und Menschenrechte in den Spinnereien des südindischen Bundesstaates Tamil Nadu. 

Weiterlesen...

 

Stellungnahme der Kampagne für Saubere Kleidung zum geplanten Textilbündnis des BMZ

2014-10-14 textilbuendnis[14.10.2014]

Die Kampagne für Saubere Kleidung (CCC) setzt sich seit vielen Jahren für die Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der weltweiten Bekleidungsindustrie ein. Die Fabrikbrände bei Tazreen im November 2012 und bei Ali Enterprises in Pakistan sowie der Einsturz von Rana Plaza in Bangladesch am 24.4.2013 verursachten Tausende von Toten und Verletzten. Diese Unglücke geschahen trotz zahlreicher Kontrollen und freiwilliger Selbstverpflichtungen von Unternehmen.

Weiterlesen...

 

Seite 2 von 4

Spenden

Spenden Sie für die Kampagne für Saubere Kleidung. Herzlichen Dank!

Spenden

Newsletter-Anmeldung

Haben Sie Fragen?

Gisela Burckhardt
gisela.burckhardt@femnet-ev.de

Sabine Ferenschild
ferenschild@suedwind-institut.de