Machbarkeitsstudie zur nachhaltigen Beschaffung von Textilien in der Diakonie

„Wie können soziale und ökologische Kriterien in die Textilbeschaffung diakonischer Einrichtungen integriert werden?“ Dieser Frage geht die vorliegende Machbarkeitsstudie nach.

Sie gibt einen Kurzüberblick über soziale und ökologische Risiken auf den verschiedenen Verarbeitungsstufen der textilen Wertschöpfungskette und stellt die aktuelle Beschaffungspraxis von insgesamt elf diakonischen Einrichtungen vor, die sich an einer Befragung im Juli/August 2019 beteiligt hatten.

Auf Anfrage stellt SÜDWIND gerne eine Marktübersicht zu Anbietern nachhaltiger Berufsbekleidung und Flachwäsche für den Gesundheitssektor zur Verfügung

Autorin:
Dr. Sabine Ferenschild
SÜDWIND-Institut
Kaiserstr. 201
53113 Bonn
E: ferenschild@suedwind-institut.de

Herunterladen

Machbarkeitsstudie zur nachhaltigen Beschaffung von Textilien in der Diakonie (PDF)

 

, ,

Ähnliche Beiträge

Jetzt aktiv werden!

Menü