Esprit

Europas Sweatshops – Armutslöhne in Ungarn, Serbien und der Ukraine

Neue Berichte der Clean Clothes Campaign dokumentieren Armutslöhne in den Modefabriken Ungarns, Serbiens und der Ukraine. Viele Näherinnen in der Ukraine verdienen trotz Überstunden nur den Nettomindestlohn von 89 Euro…
, , , , , , , , , , , , , , , ,

Im Stich gelassen – Armutslöhne für Textilarbeiterinnen in Osteuropa und der Türkei

“Stiched Up – Im Stich gelassen” ist Teil einer umfassenden Initiative der internationalen Clean Clothes Campaign zum Thema Lohn zum Leben. Modemarken und -händler müssen jenen Menschen einen existenzsichernden Lohn…
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Menü